news

Alle Neuigkeiten über Storen-Service Peter Blattmann

Lamellenstoren-Produktion

1.7.2022

Die Hagelschäden vom Sommer 2021 wurden noch nicht alle behoben und die Unwetter im 2022 sind schon wieder am Toben.

 

Diese Umstände und die golbale Situation auf dem Rohstoffmarkt führen dazu, dass unser Lamellenstoren-Hersteller Bernina Storen AG sehr stark ausgelastet ist

 

Zurzeit beträgt die Lieferfrist ab Bestellungseingang 11 – 12 Wochen

 

Wir setzten alles daran, diese Frist so kurz als möglich zu halten und liefern und montieren ihr bestelltes Produkt innert Wochenfrist nach Liefereingang.

 

Leider betrifft das auch Neumontagen und defekte Lamellenstoren die z.B. altershalber defekt sind und ersetzt werden sollten. Versicherungstechnisch haben Sie als Kunde mit hagelbeschädigten Lamellenstoren noch Zeit für den Ersatz. In der Produktion werden aber alle Kunden gleich behandelt und die Aufträge nach Bestellungseingang abgearbeitet.

 

Bei der Herstellung der Lamellenstoren kann nicht alles maschinell zusammengestellt werden und jeder Storen ist ein «Einzelstück» und wird nach Mass für Sie produziert und sorgfältig zusammengebaut

 

Wir und die Firma Bernina Storen AG danken für ihre Geduld und das Verständnis

Anpassung der Fahrzeugpauschale

1.6.2022

Für eine zufriedenstellende Kundenbetreuung, sind wir auf unsere gut eingerichteten Servicefahrzeuge angewiesen.

Die globale Situation treibt unter anderem auch die Benzinpreise in die Höhe und wir kommen

nicht darum herum, darauf zu reagieren.

 

Auf eine Erhöhung unserer Stundenabrechnung inkl. Fahrweg verzichten wir im Moment.

Wir versuchen diese Kosten mit unserer Fahrzeugpauschale aufzufangen.

 

Ab 1. Juni 2022

werden wir unsere Fahrzeugpauschale pro Auftrag

von Fr. 35.00 auf Fr. 40.00 erhöhen

 

Wir danken für ihre Verständnis

Hagel- und Sturmschäden 2021

2.5.2022

Schon fast 1 Jahr ist es her, als am 21. und 28. Juni 2021 zwei Hagel-Unwetter über den Zürichsee gezogen sind.

 

Noch immer sind wir am Schäden beheben. Das betrifft hauptsächlich Lamellenstoren, Rollladen und ähnliche Produkte. Sonnenstoren waren nur wenige davon betroffen.

 

Gemäss Gebäudeversicherung vom Kanton Zürich müssen diese Schäden innert einem Jahr angemeldet werden. Für den Ersatz und die Reparaturen wird uns noch Aufschub gewährt

 

Das hat zurfolge, dass unsere Hersteller mit hohen Bestelleingängen zu kämpfen haben.

Die Produktionen laufen mit Überstunden auf Hochtouren. Bei einigen Produkten wie z.B.

Raff-Lamellenstoren haben wir zurzeit mit 2 – 3 Wochen Lieferverzögerung zu rechnen.

Dies ergibt ab Bestelleingang eine Lieferfrist von ca. 6 – 7 Wochen.

Wir danken für ihre Geduld und sind auch von unserer Seite jederzeit bemüht, diese Frist so kurz als möglich zu halten.

 

Der Urmensch in uns, hat die Tendenz sich bei Unwetter in der Höhle zu verkriechen

 

Beim nächsten Gewitter mit Sturm und Hagel können sie mit folgenden Massnahmen grössere Schäden mindern:

 

·         Schützen Sie sich selbst und bleiben sie in einem sicheren Gebäude

·         Ziehen sie alle Storen wie Rollläden, Raff-Lamellenstoren, Sonnenstoren etc. hoch

·         Stellen Sie Ihr Auto an einen geschützten Ort

·         Bringen sie lose und leichte Gartenmöbel, und Topfpflanzen in Sicherheit

 

Mit der kostenlosen Wetter App von www.wetteralarm.ch werden sie in der

Schweiz & Lichtenstein vor Unwetter zu Hause, bei der Arbeit oder in der Freizeit gewarnt

oder über die aktuellen Wetterlage informiert

Stoffreinigung bei Sonnenstoren

1.4.2022

Wünschen Sie sich im Frühling auf der Terrasse oder Balkon einen sauberen Sonnenstoren?

Trotz häufigen Kundenanfragen führt unsere Firma KEINE REINIGUNG von Sonnenstoren durch.

Mit diesen Tipps können Sie Ihre Markisenstoffe selbst richtig reinigen:

 

Lose aufliegender Schmutz mit Staubsauger, Besen oder weicher Bürste wegfegen.

Lose Blätter und Laub nach Möglichkeit immer sofort beseitigen.

 

Vereinzelte kleine Flecken können teilweise auch trocken mit einem weissen Fleckenradierer oder farblosen Radiergummi entfernt werden.

Mit reinem Wasser vom Gartenschlauch den festen Schmutz oder Vogeldreck etwas lösen und anschliessend abspritzen. Ev. hilft auch eine Behandlung mit einer weichen Bürste und Gallseife oder verdünntem Abwaschmittel. Die Reinigungslauge mit einem Schwamm aufschäumen und den Schaum auf die Schmutzstellen geben und etwa 15-20 Minuten einwirken lassen.

 

Hochdruckreiniger beschädigen die Sonnenstoren-Stoffe

Die Gewebestruktur oder Nähte können zerstört werden

 

Anschliessend gut mit Wasser spülen, damit keine Seifenreste auf dem Stoff zurückbleiben.

Nach der Feuchtreinigung ist es wichtig, dass der saubere Stoff komplett durchtrocknet,

das gilt auch nach einem überraschenden Regenguss.

Lange anhaltende Feuchtigkeit schadet dem Tuch, obwohl der neue Sonnenstorenstoff vom Tuchhersteller wasserabstossend und schmutzabweisend imprägniert ist. Die Imprägnier–Schicht kann nach fünf bis zehn Jahren ihren Schutzeffekt verlieren und durch die Feuchtigkeit kann es zum Pilzbefall kommen.

 

Bitte passen Sie bei dieser Arbeit auf sich auf !

Bei Sturzgefahr sollten Sie sich Hilfe bei einem Putzinstitut Ihres Vertrauens holen.

 

Bei häufigem Gebrauch oder je nach Alter, wird der Sonnenstorenstoff durch die Witterungseinflüsse spröde und die Nähte reissen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, gerne erstellen wir Ihnen eine Offerte für den Ersatz auf das bestehenden Sonnenstoren-Gestell.

Vogelschutzgitter

01.03.2022

Storenkästen von Lamellenstoren oder Rollladen sind für Spatzen, Meisen und Co beliebte Nistplätze, da sie in der Natur immer weniger Brutplätze finden.

Grössere Hohlräume mit Isolationsmaterial bieten für die Aufzucht den idealen Schutz.

Leider werden dabei Fenster, Fassaden und Fensterbänke mit Kot verschmutzt und im Storenkasten kann das Nistmaterial die Lamellenstoren oder Rollläden stark beschädigen oder ganze Mechaniken blockieren. Viele Vogelarten sind in der Schweiz geschützt, darum bitten wir Sie, die Schlupflöcher nicht abzukleben oder mit Lumpen zu verstopfen.

Lieber vor den ersten Nist-Anzeichen sofort handeln oder das Problem im Herbst/Winter beheben.

 

Unser Team kann Sie gerne vor Ort beraten, wie der nächste Nistversuch mit einem Vogelschutz-Gitter oder Blech vermieden werden kann.

 

Nester mit bereits brütenden Vögeln dürfen wir nicht entfernen und müssen bis zum Auszug der Jungvögel warten

 

Bitte beachten Sie:

Vögel sind intelligente und geschickte Tiere. Aus diesem Grund können wir Ihnen keine

100%-Garantie abgeben, dass sich trotz Vogelschutzgitter gegen Vogelbefall keine Vögel einnisten.

In den allermeisten Fällen, sind aber unsere Massnahmen äusserst wirksam.

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit Ihre Storen optimal geschützt sind

Tuchwechsel Frühlingsaktion 2022

01.02.2022

Vom 1. Februar – 31. März 2022 erhalten sie auf alle
Tuch-Bestellungen
5% Rabatt

 

Sieht ihr Storentuch so aus ? .... dann ist es Zeit für ein NEUES !

 

Ein Sonnenstoren sorgt im Garten oder am Gebäude für angenehm kühlen Schatten.

Die Sonne, der Wind und schlechte Witterung strapazieren den Stoff ihrer Sonnenbeschattung über die Jahre extrem. Die Nähte oder der Stoff wird brüchig und reisst, die Farben bleichen aus und auch der UV-Schutz lässt merklich nach.

 

Nutzen sie die kürzere Wartefrist vor den ersten warmen Sonnenstrahlen und frischen sie ihre Beschattungsanlage mit einem neuen Storentuch auf.

 

Wir ersetzen den Stoff ihrer bestehenden Sonnenstorenanlage, ölen und kontrollieren alle technischen Teile.

Für einen Farb- oder Dessign-Wechsel steht ihnen unsere umfangreiche

Stoffkollektion zur Auswahl

 

Ein neues Tuch bietet Ihnen folgende Vorteile:

 

Optimalen UV-Schutz

Aufwertung der Gebäudeoptik

Gestaltungsmöglichkeiten bei Umbau und Renovationen

 

Gerne erstellen wir ihnen eine detaillierte Offerte und freuen uns auf ihren Anruf.

News 2022                                                                     

01.01.2022

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde

 

Nach unserem Jubiläumsjahr 2021 starten wir mit vollem Elan ins neue Jahr.

 

Am 1. April 2021 durften wir unser 25-jähriges Firmenjubiläum

im Stillen feiern. Wir haben auf ein Fest und Werbegeschenke

verzichtet und mehrere gemeinnützige Institutionen wie die Schweizer Tafel, das Sozialwerk Pfarrer Ernst Sieber und Behindertensport Schweiz Plusport mit einer grösseren Spende berücksichtig. In der noch immer anhaltenden Corona Zeit können diese Organisationen viel Gutes tun und helfen.

 

Eine grössere interne EDV-Umstellungen und die diversen Sturm- und Hagel-Schäden, haben uns das letzte Jahr besonders gefordert. Auch die globale Krise der Rohstoffbeschaffung ist mit viel Geduld verbunden. Wir haben noch nicht alles geschafft und setzten alles daran, Ihre Aufträge so schnell als möglich zu bearbeiten und zu Ihrer Zufriedenheit zu erledigen.

 

Auf unserer Homepage möchten wir sie NEU mit aktuellen Tipp’s und Informationen laufend informieren. Für Fragen oder Anregungen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Storen-Service Peter Blattmann

Peter, Gabi und Lukas Blattmann

 

mit Team:

Varina Tomasi

Fabian Kohler und Nour Stalder